Traumdeutung Abend

Allgemein:

Der Abend im Traum ist ein Zeichen dafür, dass der Träumende sich mehr Zeit für sich selbst nehmen sollte. Dieses kann einerseits durch Entspannung, viel Ruhe und dem Vertrauen zu sich selbst geschehen. Oder durch die Ausübung eines Hobbys, welches er mit vollster Leidenschaft ausüben sollte. Hierbei werden die so wichtigen Endorphine freigesetzt, ohne die ein Mensch nicht glücklich sein kann. Deshalb achten Sie immer darauf, dass der Abend im wirklichen Leben auch immer eine Zeit der Entspannung bleibt.

Psychologisch:

Der Abend steht häufig als Landschaftsbild oder Stimmungsbild. Außerdem kann der Abend stellvertretend für die Grenzen des bewussten Verstandes stehen. Zudem ist er auch ein Zeichen für den Träumenden, dass er sich in seinem Traum dem Unterbewussten nähert.

Spirituell:

In spiritueller Sicht kann der Abend auch ein Symbol für viele Jahre Erfahrung sein. Zudem kann der Abend im Traum auch der Hinweis auf den Lebensabend sein. Dieses muss aber kein negatives Empfinden auslösen, sondern kann ein Zeichen für das Baumeln lassen der Seele sein.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel