Traumdeutung Ägypten

Allgemein:

Ägypten steht heute für die Sehnsucht nach fernen, exotischen Orten, in die wir gerne reisen möchten. Dieses Land, das für uns als das Land mit der ersten, und ältesten Hochkultur verbunden ist, zeigt uns den Weg in das Gelobte Land. Träume die mit Ägypten verbunden sind, haben für uns etwas Magisches, ja etwas Mystisches. So will uns der Traum ins Land Ägypten zeigen, dass wir die Sehnsucht nach altem Wissen suchen.

Psychologisch:

Da wir Ägypten auch mit  übernatürlichen Kräften verbinden, ist es nicht weiter verwunderlich, dass wir uns in unseren Träumen übernatürliche Heilungswege erhoffen. So gibt es nicht wenige Forscher, die glauben, dass eine Hochkultur in Ägypten ohne außerirdischen Einfluss nie möglich gewesen wäre. So ist vielleicht auch der Totenkult Ägyptens dahin gehend zu verstehen, dass sie wussten, dass es eine Technologie in der Zukunft begeben würde, die es möglich machen würde, einen Körper, der schon tot ist, wieder zum Leben zu erwecken. Nur wurden ihnen leider nicht dieser Technologie der Außerirdischen zu Teil. Deshalb beschlossen die Ägypter, mit ihren Mitteln den Pharaonen den Weg in die Zukunft offen zu halten.

Spirituell:

Ägypten steht für das Wissen der verborgenen Seite unseres Geistes, und damit für das Geheimnisvolle überhaupt.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel