Traumdeutung Alleinsein

Allgemein:

Wenn sich der Träumende, in seinem Leben isoliert oder einsam fühlt, spricht man auch von Alleinsein. Diese Träume werden aber nicht nur von älteren Menschen geträumt, sondern auch von jungen Leuten, die das Alleinsein mit dem Bedürfnis nach Unabhängigkeit verbinden. Jetzt ist es nur noch wichtig, zu erkennen inwieweit das Alleinsein positiv oder negativ zu verstehen ist. Dieses wird im Traum durch eine gute oder schlechte Grundstimmung mitgeteilt.

Psychologisch:

Psychologisch soll das Alleinsein einem zeigen, dass man lernen soll die eigene Emotionalität, ohne anderer Hilfe zu bewältigen. Ein Traum, indem man Alleinsein üben soll, ist als erster Schritt zu verstehen auf dem Weg zu einem erwachsenen Menschen.

Spirituell:

Alleinsein heißt zu lernen nur mit sich alleine auskommen zu können. Dieses kann im Leben auf verschiedene Art und Weise passieren.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel