Traumdeutung Angriff

Allgemein:

Ein Angriff auf seine eigene Person deutet im Traum darauf hin, dass man Angst davor hat, zu viele Gefühle zu zeigen. Diese Introvertiertheit, auch als zurückhaltende Art zu bezeichnen, sind ein typisches Zeichen für das Traumsymbol “Angriff“. Wird der Angriff von einem Tier ausgeführt, so kann es sein, dass sich der Träumende vor seinen eigenen Aggressionen, Trieben oder auch Sexualität fürchtet.

Psychologisch:

Ist der Träumenden im Begriff einen Angriff zu planen, so ist dieses ein Zeichen, dass er dabei ist, seine Gefühle zu zerstören. So ist der Angriff oder eine andere aggressive Handlungsweise, häufig ein Ausdruck von Minderwertigkeitsgefühlen oder auch Triebstauungen. Das heißt, der Träumende kann seine Sexualität nicht normal ausleben. Deshalb sollte der Träumende darauf achten, sein Selbstbewusstsein zu stärken.

Spirituell:

In diesem Traumtypus besteht die Gefahr einer spirituellen Bedrohung. Angriff bedeutet dabei so viel wie “man versucht sich frei zu kämpfen“. Auch der Wunsch nach körperlicher Nähe kann der Auslöser für Angriffsträume sein. Besonders dann wenn der Partner einen nicht zu nahe an sich heran lassen möchte.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel