Traumdeutung Geburt

Allgemein:

Wir sprechen in einem Traum von Geburt, wenn Altes gestorben ist und Neues dazu kommt. Man spricht von der Geburt einer neuen Idee oder man spricht von der Geburt eines Kindes. Es gibt vielfältige Möglichkeiten das Traumsymbol Geburt zu deuten. Klassischerweise steht das Symbol für den Beginn des Lebens und den damit verbundenen Schmerzen und Bedrohungen schon während dieser ersten Minuten. Haben Sie diese ersten Probleme des Lebens überwunden, so gehen wir wieder gestärkt in weitere Lebensphasen.

Psychologisch:

Aus psychologischer Sicht steht die Geburt im Traum für den Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Der Traum gibt uns den Hinweis, dass es an der Zeit ist, etwas grundlegend an unserem Leben zu ändern. Das kann sein, dass wir einen Baum pflanzen sollen, ein Haus bauen und Kinder in die Welt zu setzen. Natürlich kann es im Traum Geburt auch darum gehen, wie wir im Beruf weiterkommen.

Spirituell:

Auf metaphysischer Ebene steht die Geburt für geistigen Orgasmus.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel