Traumdeutung Gewölbe

Allgemein:

Zu träumen unter einem Gewölbe zu stehen, ist häufig verbunden mit bedrückenden Gefühlen. Außerdem sollen uns diese Träume dazu verhelfen, sich mit unseren inneren Gefühlen zu beschäftigen. Besonders dann, wenn wir sie bislang verdrängt hatten. Für eine genaue Deutung ist es wichtig, in welcher emotionalen Verfassung man sich gerade befindet. Es kann also sein, dass das Hinabsteigen in einem Gewölbe auch mit positiver Geschäftstätigkeit zu verbinden ist. Natürlich sollte dieses Gewölbe nicht zusammenbrechen, weil sich sonst unweigerlich Gefahr für den Träumenden ergibt.

Psychologisch:

Vom psychologischen Standpunkt aus ist ein Traum unter einem Gewölbe gut zu vergleichen mit dem geschützten Leib einer Mutter. Vieles von unserem verborgenen Wissen wird in solchen Träumen wieder entdeckt. Andere Traumdeutung sagen wiederum, dass ein Gewölbe gleichzusetzen ist mit einer Grabstätte.

Spirituell:

Vom metaphysischen Standpunkt aus repräsentiert das Gewölbe eine Verbindung zwischen der Seele und unserem Leib.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel