Traumdeutung Hand

Allgemein:

Sehen wir im Traum eine Hand, so können wir die verschiedensten Deutungsmöglichkeiten dieses wichtigen Traumsymbols genau zuordnen:

  • Eine große Hand zeigt uns das Wir voller Tatkraft sind
  • Eine kleine Hand hingegen sagt uns, dass es uns am eigenen Engagement fehlt.
  • Eine schwache Hand ist ein Zeichen für zu wenig Power.
  • Wenn ihm die Hand beschmutzt ist, sollte man seine Geschäftsaktivitäten noch einmal genau auf Unkorrektheiten hin überprüfen.
  • Wenn man sich eine Hand verbrennt, so ist dieses ein Zeichen für Risiken von denen man nicht weiß, ob man sie eingehen sollte.
  • Hält man seine Hand vor die Augen, so ist dieses ein Zeichen dafür, dass man sich vor problematischen Tatsachen verschließen möchte.

Psychologisch:

Vom psychologischen Standpunkt aus sind die verschiedenen Funktionen einer Hand genau deutbar. Wenn eine Hand als Greifer fungiert, so will uns dieses damit sagen, dass wir versuchen das Hier und Jetzt festzuhalten. Außerdem hat das Symbol Hand auch die Bedeutung freundschaftliche Beziehungen weiterhin aufzubauen und zu festigen. Es gibt auch Traumdeutungen, die der Meinung sind, dass die linke Hand eher dem Weiblichen zuzuordnen ist und die rechte Hand dem Männlichen.

Spirituell:

Die spirituelle Deutung des Begriffs Hand ist in seiner Vielschichtigkeit schwer zu fassen. Zum einen symbolisiert in die Hand die Interaktion mit anderen Menschen, zum anderen will sie auch die Macht, Bestimmtheit anderen gegenüber symbolisieren.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel