Traumdeutung Koffer

Allgemein:

Ein Koffer ist ein wichtiges Utensil wenn man auf Reisen sein möchte. Deshalb ist es nahe liegend, dass wenn wir von einem Koffer träumen auch auf Reisen gehen möchten. Eine andere Deutungsmöglichkeit, die heute auch ein größeres Gewicht hat, ist die Funktion des Koffers Erinnerungen an längst vergangene Ereignisse aufzubewahren. Koffer hat somit die Aufgabe, als Speicher historischer Überlieferungen zu dienen. Wichtig ist aber, dass einem bei seiner Traumreise der Koffer nicht abhanden kommt. Anderenfalls würde es bedeuten, dass wir uns nicht mit unserer Vergangenheit beschäftigen möchten.

Psychologisch:

Eine psychologischen Sichtweise des Koffers ist die Aufgabe alle Probleme und negativen Erfahrungen zu sammeln und kompakt vor zuhalten. Aber es gibt auch positive Eigenschaften des Koffers zu vermelden: Das sind seine Fähigkeiten tolle, neue Ideen und Assoziationen aufzubewahren. Besondere Situationen in denen der Koffer eine Rolle spielt, sind zum Beispiel das Finden von Edelsteinen und anderen wertvollen Dingen. Das wiederum soll uns sagen, dass wir unsere Psyche  von Grund auf renovieren sollten. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass  Träume  mit Koffern nicht ungewöhnlich sind und mehrfach im Jahr geträumt werden. Denn Reisen tun wir alle gerne und dazu  benötigen wir nun einmal Koffer.

Spirituell:

Die spirituelle Ebene von Koffer, sind in der Fähigkeit des Menschen zu suchen sich mit sich selbst auseinander zusetzen  und sein wahres ich zu finden.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel