Traumdeutung Licht

Allgemein:

Sehen Sie in einem Traum ein Licht, so ist dieses ein Zeichen dafür, dass es uns zurzeit gut geht. Eine andere Deutungsmöglichkeit liegt in der Fähigkeit von Licht, das Leben als Ganzes überhaupt erst  möglich zu machen. Für die weitere Deutung ist es notwendig, das Licht im Kontext zum Rest des Traumes erkennen zu können. Erscheint uns ein Licht sobald wir anfangen zu träumen, so ist dieses ein Zeichen dafür, dass wir im Wachzustand sehr ausgeglichen sind. Geht während eines Traumes plötzlich das Licht aus, kann dieses mit einem akuten, negativen Ereignis zusammenhängen.

Psychologisch:

Träumen wir von Lichtereignissen, so will uns die Psychologie sagen, dass wir uns im Schein des Lichtes sehr sicher fühlen. Licht kann aber auch sehr erotische Prozesse im Menschen auslösen. So haben starke Rotanteile  einen Einfluss auf unser Liebesleben. Ist unser berufliches Fortkommen etwas ins Stocken geraten, so wird dieses im Traum durch ein dunkles oder auch dämmeriges Licht symbolisiert. Wird das Licht von Traum zu Traum schwächer, so kann dieses auch ein Zeichen für die abnehmende Kraft unserer Psyche stehen.

Spirituell:

Die spirituelle Ebene von Licht ist in der direkten Verknüpfung zwischen Körper und Energie zu sehen. Licht ist nichts anderes als Photonen und diese steuern alle Zellen unseres Körpers.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel