Traumdeutung Zaun

Allgemein:

Zaunträume stellen sich in den meisten Fällen als Schranken da, die es zu überwinden gilt. Diese Schranken können sowohl zwischenmenschlicher Natur seien, als auch geschäftlicher. Manche Traumdeutung behaupten auch, dass das Symbol Zaun für Ausdrucksschwierigkeiten steht, die manche Menschen mit ihren Mitmenschen haben. Bisweilen möchte der Träumende mit Zaun sich von seiner Außenwelt abgrenzen und dadurch eine gewisse Form von Geborgenheit erreichen.

Psychologisch:

Die psychologische Sichtweise zeigt uns, dass das Symbol Traum ähnlich zu sehen ist wie ein Schutzwall. Wenn er es möchte, so reißt er diesen bei Bedarf auch wieder ein. Wichtig ist nur, dass des Träumenden darauf achtet bei der Überwindung des Zauns sich nicht zu verletzen. Anderenfalls könnte dieses als Misserfolg gedeutet werden.

Spirituell:

Die metaphysische Darstellung des Symbols Zaun zeigt uns die Grenzen auf, die sich aus dem Leben mit anderen Menschen ergeben.

© traumdeuter-werden.de

Impressum         Datenschutz

00000000Tage
00000000Stunden
00000000Minuten
00000000Sekunden
Tracking Pixel